Sie sind hier: » Wohnbereich » Küche » Küche in Hochglanz

Hochglanzküche

Küche Hochglanz weiß

Vorher- und Nachher-Ansicht von der Umgestaltung einer Küche

Küchen sind heute nicht mehr nur Orte zur bloßen Essenszubereitung. Ganz im Gegenteil, sie avancieren immer mehr dazu, als gleichwertige Bereiche im individuellen Wohnumfeld in Erscheinung zu treten.

Vorher-Ansicht der Küche

Die Grundaufteilung der Küche wurde fast eins zu eins übernommen. Alles andere wurde komplett umgestaltet.

Aktivierte Dimmerfunktion mit Farbanteil

Ähnlich wie auch schon in anderen Wohnbereichen dieses Hauses können auch in der Küche verschiedene Beleuchtungsvarianten ausgewählt werden.

Bei ausgeschalteter Deckenbeleuchtung kommen die zuschaltbaren Lichtelemente in ihrer ganzen Farbigkeit schön zur Geltung.

Sowohl die Farb- als auch die Lichtintensität lassen sich per Dimmerfunktion wunschgemäß regulieren.

Großansicht Küchenrückwand
Hochglanzküche mit zuschaltbarer Beleuchtung

Individuelle Farbwahl

Die Hintergrundbeleuchtung kann nicht nur in einer, sondern in mehreren farblichen Nuancen angeboten werden. In diesem Beispiel stehen die Farbtöne Blau bis Violett im Vordergrund.

Hochglanzküche mit zuschaltbarer Beleuchtung
Rückwand aus Glas

Komplette Rückwandspiegel aus Glas

Sprach man sonst nur von einem Küchenspiegel, so ist heute auch schonmal die Rede von einer verglasten Rückwand. Als verglaste Rückwand können die Eigenschaften von Glas das volle Potenzial gestalterischer Möglichkeiten entfalten. Hierbei spielt sowohl der Grad der Durchsichtigkeit als auch die Farbigkeit der Lichtelemente eine Rolle.

Abgestimmt auf den individuellen Einrichtungsstil können auch hier die Leuchtmittel separat zu- bzw. abgeschalten werden.